XING integriert Projektmanagement ZCOPE

XING startet heute sein Partner Ecosystem und öffnet sich nach Facebook ebenfalls für Entwickler. ZCOPE ist mit einer Anwendung für das Projektmanagement verfügbar.

Mit dem “XING Partner Ecosystem” integriert XING externe Anwendungen auf Basis von OpenSocial in das soziale Netzwerk. Damit ist es für Entwickler erstmals möglich, ihre eigenen Applikationen auf der Business-Plattform bereitzustellen.

ZCOPE hat es als erste österreichische Anwendung in das Ecosystem von XING geschafft. Die webbasierte Projektmanagement-Lösung ermöglicht mit der neuen Applikation das effiziente Planen und Durchführen von Projekten direkt auf XING. Für Projekte können die drei klassischen Projektmanagement-Bereiche Aufgaben, Termine und Budgets verwaltet werden.

“XING eröffnet uns als Business-Plattform einen direkten Zugang zu exakt unserer Zielgruppe. Wir wollen durch XING ZCOPE einem noch größeren Publikum zugänglich machen. Zudem ist es Teil unserer langfristigen Strategie, ZCOPE möglichst offen für andere Netzwerke zu machen”, so Constance Stickler von ZCOPE im Gespräch mit internetszene.at.

Gegründet wurde das Projektmanagement-Tool ZCOPE im September 2008 von der HID GmbH mit Sitz in Bregenz.  “Unser Ziel ist es, mit ZCOPE einen neuen Standard für webbasiertes Projektmanagement zu setzen”, erklärt Oliver J. Wolff, Geschäftsführer der HID GmbH.

Keine Kommentare.

Stellung nehmen