Werbeplanung.at Summit 12 in Wien

Am 12. und 13. Juli 2012 trifft sich die Internetszene wieder in der Wiener Hofburg. Nach den ersten drei erfolgreichen Veranstaltungen mit zuletzt knapp 800 Teilnehmern findet 2012 bereits zum vierten Mal der Werbeplanung.at Summit statt.

Der Kongress, der vom Wiener Medienwirtschaft Verlag veranstaltet wird, steht ganz im Zeichen des Digitalen Marketings und bringt führende Kapazitäten aus Wirtschaft und Wissenschaft, Experten aus der Agenturszene sowie Visionäre aus Kommunikation und Mediensteht die Wiener Hofburg.

Die Veranstaltung steht heuer erstmals unter dem Motto „Innovation – Insights – Interaction“. Die insgesamt 25 Vortragspanels sind thematisch breiter geworden und gliedern sich in die Kategorien Medien, Strategie, Trends und Werbung. In den Panels werden aktuelle Themen wie Audience Measurement, Connected Cities, Crowdfunding, eHealth, eMobility, Mobile Strategy, Power of We, Reputation, Smart TV, Social Commerce, Targeting, Video Advertising und Yield Optimization behandelt.

Matt Brittin, Vice President Northern and Central Europe bei Google wird den vierten Werbeplanung.at Summit mit einer Keynote eröffnen. Ergänzt wird das vielfältige Programm von zwei Diskussionsrunden, dem Mediengipfel und dem Werbegipfel, die beide von ORF-Moderator Armin Wolf moderiert werden.

Der Werbeplanung.at Summit 12 findet am 12. und 13. Juli 2012 in Wien statt. Kongresstickets (Normalpreis 490 Euro exkl. 20% USt.) können ab sofort bestellt werden. Zur Anmeldung

Keine Kommentare.

Stellung nehmen