“Der Standard” bis “TT”: Zeitungen auf kiosk.at jetzt kostenlos

Die von der APA entwickelte Webanwendung Austria-kiosk (kiosk.at) ermöglicht bereits jetzt die digitale Lektüre von dutzenden Zeitungen und Magazinen. Das kostet pro Ausgabe etwa so viel, wie sie in Papier kosten würde. In der Wiener Hauptbücherei ist kiosk.at ab sofort gratis. Damit geht die Einrichtung einem Bedürfnis vieler Digital-Nutzer nach.

Bildschirmfoto (c) Austria-kiosk

Zeitung online zu lesen wird jetzt kostenlos. Bildschirmfoto (c) kiosk.at

 

Der Weg zum Gratiszugang ist im Moment noch umständlich: Wer das Gratis-Angebot nutzen will, muss die Hauptbücherei physisch besuchen. Nur im WLAN im Büchereigebäude erreichen Smartphone-, Tablet- und Laptop-Leser das kiosk.at-Angebot gratis. Die Betreiber kündigten aber bereits offiziell Erweiterungen auf Bibliothekszweigstellen, Kaffeehäuser und “weitere Hotspots” an.

Scans von “VN”, “Krone” oder “Der Winzer” 30 Tage lang online lesen

Auf kiosk.at haben Nutzer Zugriff auf “122 heimische und internationale Blätter und Magazine”. Nach dem Erscheinen behält die App sie 30 Tage lang online, um der Bibliotheksrichtlinie treu zu bleiben. Im Kaffeehaus-Beispiel bedeutet das, dass Zeitungen immer noch verfügbar sind, wenn die Printausgabe schon im Papiermüll liegt.

Ausschlaggebend ist auch die Varietät: Von regionalen Tageszeitungen wie den “Vorarlberger Nachrichten” oder nationalen Blättern wie der “Presse” umfasst das kiosk.at-Angebot auch einschlägige Zeitschriften wie “Der Winzer” oder “GARTEN+HAUS”. Im Gegensatz zu Online-Angeboten wie derStandard.at (aus dem Haus des “Standard”) oder VOL.at (aus dem Haus der “Vorarlberger Nachrichten”) entsprechen die digitalisierten Zeitungen und Zeitschriften bei kiosk.at den Print-Ausgaben.

Unter anderem auf kiosk.at verfügbar:

Tageszeitungen

International Herald Tribune, Vorarlberger Nachrichten (VN), Der Standard, Kleine Zeitung, Salzburger Nachrichten, OÖ Nachrichten, Österreich, Handelsblatt, Tiroler Tageszeitung, KTZ Kärntner Tageszeitung, Neues Volksblatt, Kurier

Wochen- und Monatszeitungen

FALTER, NÖN Niederösterreichische Nachrichten, Salzburger Woche, Die Furche, European Voice, Vienna Review, ZETT, Österreichische BauernZeitung, BVZ Burgenländische Volkszeitung, Die ganze Woche

Wirtschafts- und Nachrichtenmagazine

WirtschaftsWoche, Umweltschutz, aqua press International, Format, Profil, Gewinn, trend

Fachzeitschriften für Medien, Marketing und Kommunikation

medianet, 4c, HORIZONT

Keine Kommentare.

Stellung nehmen