Jobs der Woche: C++-Entwickler bei Ö/US-Unternehmen

Altova ist eine Softwareentwicklungsfirma in Wien und Massachusetts. Sie stellt Entwicklungswerkzeuge für “die Erstellung, den Zugriff auf, die Bearbeitung und Transformation” von Informationsressourcen her. Technisch gesehen laufen die Tools mit XML, SQL und UML. Altova sucht nun einen erfahrenen C++-Entwickler. Außerdem diese Woche: Neuroth Hörgeräte sucht einen Grafiker.

Jobs der Woche: Grafiker bei Neuroth und C++-Programmierer bei Neuroth. © flickr Marta Manso

Programmierer-Job bei Altova.

 

C++-Entwickler bei einer österreichisch-amerikanischen Softwareentwicklungsfirma

Altova macht Softwareentwicklungswerkzeuge und sucht einen erfahrenen C++-Entwickler. Das Unternehmen setzt bei Bewerbern Erfahrung im objektorientierten Programmieren, sehr gute C++-Kenntnisse und eine gute Hand für Microsoft VC++, MFC und STL voraus. Arbeitsort ist Wien-Innere Stadt. Zur Ausschreibung

 

 

Grafiker-Job bei Neuroth.

 

Grafiker für einen österreichischen Hörgerätehersteller

Die Hörgeräteherstellerin Neuroth AG hat ihren Hauptsitz im steirischen 795-Seelen-Dorf Wolfsberg im Schwarzautal. Jetzt sucht das erfolgreiche Unternehmen einen Grafiker für den Standort Graz-Messendorf. Zur Ausschreibung

 

 

War diese Woche nichts für dich dabei? Schau dir die Jobs der letzten Woche an oder durchsuche alle Internet-Jobs in Österreich.

Keine Kommentare.

Stellung nehmen